+49 (0)40 74 10 55 05 6

Prof. Dr. Sommer - Sexualmediziner im UKE Hamburg

Der weltweit erste Arzt, der Professor für Männergesundheit ist.

Prof. Dr. SommerProf. Dr. med. Sommer, Urologe, Androloge und Sportmediziner, wurde 1967 in Aachen geboren und absolvierte sein Medizinstudium an der Universität in Köln, wo er sich später schwerpunktmäßig mit der Lehre und Erforschung männlicher Sexualstörungen beschäftigte. Darüber hinaus war er auch als Facharzt in London tätig. Heute ist er an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf tätig.

In seiner Facharztklinik führt Prof. Dr. Sommer zahlreiche Eingriffe an Hoden und Penis durch. Er gehört zu den anerkanntesten Experten auf dem Gebiet der Genitalchirurgie.

Fachmann für Männergesundheit

Im Jahr 2005 wurde Prof. Dr. Sommer als erster Arzt der Welt als Universitätsprofessor für Männergesundheit berufen.

Er ist ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Erektionsstörungen und forscht aktiv im Bereich der Therapie und Heilung von Erektionsstörungen. Darüber hinaus betreut er seine Patienten bei weiteren sexualmedizinischen Themen.

Prof. Dr. Sommer ist außerdem einer der weltweit führende Ärzte auf dem Gebiet der Mikrochirurgischen Refertilisierung (Zusammenführung der Samenleiter nach einer Vasektomie). Der Androloge führt in seiner Praxis ausschließlich genitalchirurgische Eingriffe vor und ist Experte für Operationen zum Kinderwunsch sowie für Operationen an Penis und Hoden.

Nationale und internationale Auszeichnungen

Insgesamt erhielt Prof. Dr. Sommer bislang über ein Dutzend nationale und internationale Auszeichnungen für seine Tätigkeit als Arzt und Wissenschaftler.

1996 wurde er z.B. beim Europäischen Urologenkongress in Paris für seine Forschungstätigkeiten über Refertilisierung mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Für seine wissenschaftlichen Arbeiten zu VigorRobic® wurde er mit dem Paul-Mellin-Gedächtnispreis, dem Präventionspreis von Tumor & Health und dem ersten Preis für die beste europäische Präsentation zu Sexual Health in 2002 ausgezeichnet.

Engagement in wissenschaftlichen Gesellschaften

Herr Prof. Sommer wurde im Dezember 2005 zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Mann und Gesundheit gewählt. Darüber hinaus wurde er in den Vorstand bzw. Beirat verschiedener wissenschaftlicher Gesellschaften berufen, wie beispielsweise der Deutschen Gesellschaft für Anti-Aging Medicine und dem Arbeitskreis Prävention, Komplementäre und Alternative Medizin der Deutschen Gesellschaft für Urologie.

Publikationen

Neben zahlreichen Publikationen, Vorträgen und Spezialseminaren zum Thema Männergesundheit und Andrologie ist Prof. Dr. Sommer mit seinem Arbeitsschwerpunkt Gast in vielen renommierten Fernsehsendungen wie zum Beispiel Spiegel TV (RTL), Visite (NDR), Abenteuer Wissen (ZDF), Fit for Fun (VOX) oder Galileo (PRO7).

Kontakt